Vorschau Veranstaltungen / Future Events

Vortrag, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

Kriegt Griechenland die Kurve? Und mit wessen Hilfe?

Vortragender: Dr. Jens Bastian (Stuttgart/Athen)
24.04.2018 , 18:15 Uhr
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Deutsch-Griechische Gesellschaft Wiesbaden/Mainz, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Konferenz

Constructing China’s Belt and Road Initiative in Southeast Europe

03.05.2018
Ort: Berlin, Europäische Akademie Berlin. Anmeldung abgeschlossen!
Partner: Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, Südosteuropa-Gesellschaft e.V., u.a.

Hinweis: Hotelzimmer in der Nähe der Europäischen Akademie Berlin können vermittelt werden.

Achtung! Wegen großer Nachfrage ist die Tagung ausgebucht, Anmeldungen sind ab sofort leider nicht mehr möglich.


Tagung

Frei zugänglich, vernetzt und trotzdem schwer zu finden – Information retrieval und Wissenschaftskommunikation für Öffentlichkeit, Institutionen und Forschungseinrichtungen zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa

07.05.2018 bis 09.05.2018
Ort: Leipzig, Universitätsbibliothek Albertina, Beethovenstraße, GWZO in Specks Hof
Partner: Universitätsbibliothek Leipzig, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Hinweis: kostenfreie Teilnahme für SOG-Mitglieder

Anmeldung bei: elke.knappe@t-online.de > oder

warmbrunn@staff.uni-marburg.de >


Tagung

Krisenregion Westbalkan – Wie kann sich Europa stärker engagieren?

14.05.2018 bis 16.05.2018
Ort: Rehburg-Loccum, Evangelische Akademie Loccum
Partner: Evangelische Akadmie Loccum, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Podiumsdiskussion

Albanien ante portas? EU-Perspektiven des Westbalkanlandes in der Diskussion

15.05.2018 , 18:30 Uhr
Partner: Europa Union Deutschland, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


International Conference, München

Tourism and Transition

17.05.2018 bis 18.05.2018
Ort: München, Evangelische Stadtakademie München
Partner: center for innovation & sustainability in tourism e.V., Arbeitskreis Tourismusforschung Deutsche Gesellschaft für Geographie e.V., Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Bitte beachten Sie die Fristen zur Teilnehmer-Registrierung!

Mitglieder der SOG können an der Eröffnungssitzung kostenfrei teilnehmen.
Anmeldung per E-Mail an info@sogde.org >


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Habsburgs „Dark Continent“. Der koloniale Blick auf Bosnien

Vortragender: Clemens Ruthner (Trinity College Dublin)
22.05.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

Rumänien zwischen Wirtschaftsnationalismus und internationaler Einbindung: Aufstieg und Fall der Industriemagnaten Max Ausnit und Nicolae Malaxa (1918–1941)

Vortragende: Dr. Hildrun Glass (München)
05.06.2018 , 18:15 Uhr
Ort: Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 205
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Entangled Histories and the Self-Colonizing Metaphor on the Example of 19th Century Ottoman Bulgaria

Vortragender: Alexander Kiossev (Sofia)
05.06.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Spatial Differentation in (Kosovska) Mitrovica: The Heritage of Socialist Urban Planning in a Post-Conflict Enviroment

Vortragender: Pieter Troch (IOS Regensburg)
12.06.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Rekonfiguration transosmanischer Mobilität. Verkehrsinfrastruktur in der osmanischen Donauprovinz in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Vortragender: Florian Riedler (Gießen)
03.07.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Regionale Netzwerke und Raumwahrnehmungen in der spätosmanischen Provinz: das Beispiel Pirot/Sehirkoy

Vortragender: Nenad Stefanov (Leipzig/Berlin)
10.07.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Workshop, Zweigstelle Regensburg

Socialist and Post-Socialist Urban Transformation in Small Cities of Southeast Europe

09.11.2018
Ort: Regensburg, IOS, Landshuter Str. 4
Partner: Universität Regensburg, Leibnitz Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.