Serbien nach den Wahlen – Serbien in der Pandemie

Impulsvortrag und Diskussion mit Ana Manojlovic Stakic, Programmkoordinatorin im Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung Belgrad und Dr. Max Brändle, Leiter des Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung Belgrad
20.07.2020 , 16:00 Uhr
Moderation: Dr. Heike Karge, Universität Regensburg, Leiterin der SOG-Zweigstelle Regensburg
Partner: Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien / IOS Regensburg - Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung