Vorschau Veranstaltungen / Future Events

Vortrag, Zweigstelle Würzburg

Die sechs Schöpfungstage in einer neu entdeckten byzantinischen Chronik

Vortragende: Frau Dr. Caroline Macé
22.06.2018 , 18:15 Uhr
Ort: Würzburg, Steinbachtal 2a, Ostkirchliches Institut, Vortragsraum 1. OG
Partner: Ostkirchliches Institut an der Universität Würzburg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Konferenz

Die Lage der Medien in Südosteuropa

26.06.2018 bis 27.06.2018
Ort: Frankfurt (Oder), Europa-Universität Viadrina, Großer Senatssaal, Große Scharrnstraße 59
Partner: Studien- und Forschungsschwerpunkt Medienrecht der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina, Fazit Stiftung, Märkische Oderzeitung, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Frankfurt (Oder)

Eröffnung der Zweigstelle der Südosteuropa-Gesellschaft

Vortragender: Prof. Dr. Johannes Weberling, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)
26.06.2018 , 17:00 Uhr
Ort: Frankfurt (Oder), Europa-Universität Viadrina, Senatssaal HG 109, Große Scharrnstraße 59
Moderation: Prof. Dr. Claudia Weber, Vizepräsidentin der Europa-Universität Viadrina

Vortrag mit Diskussion: Zur Lage der Medien in Südosteuropa


Vortrag, Zweigstelle Bamberg

Der Westbalkan und die EU Erweiterung – Fiktion und Wirklichkeit. Erfahrungen einer Diplomatin

Vortragende: Gudrun Steinacker, Botschafterin a. D. (Wien)
26.06.2018 , 18:15 Uhr
Ort: Bamberg, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 5, Seminarraum 01.18
Partner: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Slavische Literaturwissenschaft, Professur für Geographische Migrations- und Transformationsforschung, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Diskussion, München

Russland in einer neuen Weltordnung. Herausforderungen für Deutschland und die EU

Vortragende: Dr. h.c. Gernot Erler und Dr. Rainer Stinner
02.07.2018 , 19:00 Uhr
Ort: München, Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b
Partner: Europa-Union München, Europäische Akademie Bayern, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Rekonfiguration transosmanischer Mobilität. Verkehrsinfrastruktur in der osmanischen Donauprovinz in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Vortragender: Florian Riedler (Gießen)
03.07.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Diskussion, Gespräch, Zweigstelle Halle

Stimmern der Klage – Literarische Resonanzen azs Bosnien

03.07.2018 , 19:00 Uhr
Ort: Halle, Kunstforum der Saalessparkasse, Bernburger Str. 8
Partner: Literaturhaus Halle, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Konferenz, Zweigstelle Graz

Nationalism in Times of Uncertainty

04.07.2018 bis 06.07.2018
Ort: Graz
Partner: Zentrum für Südosteuropa-Studien der Karl-Franzens-Universität Graz, Association for the Study of Nationalities

Vortrag, Zweigstelle Würzburg

Die Rumänisch-Orthodoxe Kirche nach der Wende 1989/90

Vortragender: Prof. Dr. Hans-Christian Maner (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
09.07.2018 , 18:15 Uhr
Ort: Würzburg, Steinbachtal 2a, Ostkirchliches Institut, Vortragsraum 1. OG
Partner: Ostkirchliches Institut an der Universität Würzburg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Regionale Netzwerke und Raumwahrnehmungen in der spätosmanischen Provinz: das Beispiel Pirot/Sehirkoy

Vortragender: Nenad Stefanov (Leipzig/Berlin)
10.07.2018 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Diskussion, Vortrag, Zweigstelle Duisburg

Der Westbalkan: Raus aus dem Wartezimmer, rein in die EU?

Vortragender: Dr. Dušan Reljić
11.07.2018 , 16:00 Uhr
Ort: Duisburg, Volkshochschule Duisburg, Steinsche Gasse 26
Partner: Universität Duisburg Essen, Volkshochschule Duisburg, europe direct Duisburg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Tagung

57. Internationale Hochschulwoche – Beachten Sie bitte den Call – Deadline 30. Juni 2018

01.10.2018 bis 05.10.2018
Ort: Tutzing, Akademie für Politische Bildung
Partner: Akademie für Politische Bildung Tutzing, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Kolloquium

Europa und der Balkan – Ordnungsvorstellungen und Ordnungserfahrungen in Geschichte und Gegenwart

08.11.2018 bis 10.11.2018
Ort: Frankfurt an der Oder, Europa-Universität Viadrina

Nachwuchskolloquium zur Südosteuropaforschung der Fritz und Helga Exner-Stiftung (Südosteuropa- Gesellschaft), des Schroubek-Fonds für das östliche Europa und des Viadrina Center B/Orders in Motion der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt an der Oder.
Call for Papers >


Workshop, Zweigstelle Regensburg

Socialist and Post-Socialist Urban Transformation in Small Cities of Southeast Europe

09.11.2018
Ort: Regensburg, IOS, Landshuter Str. 4
Partner: Universität Regensburg, Leibnitz Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.