Vorschau Veranstaltungen / Future Events

Vortrag, Zweigstelle Gießen

Der Osmanische und der Ägyptische Rote Halbmond und seine Beziehungen zur internationalen Rotkreuzbewegung (1911-1927)

Vortragende: Esther Möller (Mainz)
22.01.2019 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Konferenz

Sources, Tools and Impact of External Non-EU-Engagement in Southeastern Europe. Teil I: Russland

22.01.2019 bis 23.01.2019
Ort: Berlin, Auswärtiges Amt, Weltsaal, Einlass: Unterwasserstraße 10
Partner: Auswärtiges Amt, Stabilitätspakt für Südosteuropa


Vortrag, Zweigstelle Berlin

“Je mehr sich die Italiener erinnerten, desto mehr wollten die Deutschen vergessen”. Das Massaker auf Kephalonia 1943 als kontroverser Erinnerungsort in Nachkriegsdeutschland und Italien.

Vortragender: Dr. Soňa Mikulová (MPI für Bildungsforschung, Berlin)
25.01.2019 , 14:15 Uhr
Ort: Berlin, Humboldt Universität zu Berlin, Dorotheenstr. 24, Raum 1.402
Partner: Humboldt Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Gespräch, Zweigstelle Köln

“Wir wollten eine Revolution und organisierten eine Bank”: Widerstand und Ambivalenz in der Finanzkrise m Beispiel der TEM – Währung in Volos, Griechenland

Vortragender: Andreas Streinzer (Universität Wien)
29.01.2019 , 18:15 Uhr
Ort: Köln, Universität Köln, Neues Seminargebäude, Raum S 15
Moderation: Dr. Jutta Lauth Bacas


Vortrag, Zweigstelle Jena

Transnationale Arbeitsmigration – Einblick in die Praxis

Votragende: Doinița Grosu
30.01.2019 , 18:00 Uhr
Ort: Jena, Friedrich-Schiller-Universität, Institut für Romanistik, Ernst-Abbe-Platz 8, SR 401
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

Balkanmetropole Tirana? Albaniens Hauptstadt zwischen Hyperurbanisierung und Marginalisierung

Vortragender: Prof. Dr. Daniel Göler (Bamberg)
12.02.2019 , 18:15 Uhr
Ort: Mainz, Johannes Gutenberg Universität, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 103
Partner: Johannes Gutenberg Universität, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Symposion

Konservativismus, Homophobie und die Angst vor dem “Genderwahn”: Geschlechterpolitik in Südosteuropa

01.03.2019 , 14:30 Uhr
Ort: Bamberg, Universität Bamberg, An der Universität 5, Raum U5 /01.22
Moderation: Dr. Michael Hein, Georg-August-Universität Göttingen

Symposion des Wissenschaftlichen Beirats der Südosteuropa-Gesellschaft


Tagung

Jahrestagung der Südosteuropa-Gesellschaft

02.03.2019 , 10:00 Uhr
Ort: Bamberg, Otto-Friedrich-Universiät, Dominikanerstr. 2a, Aula