Vorschau Veranstaltungen / Future Events

Tagung

Europäisch bleiben Die Rolle und Verantwortlichkeit der Bibliotheken für die Erhaltung, Bereitstellung und Vermittlung des kulturellen Erbes Europas

27.05.2019 bis 30.05.2019
Ort: Budapest, Bibliothek der Ungarischen Akademie der Wissenschaften

Konferenzsprachen: Deutsch, Englisch und Russisch
Programm englische Sprache >


Buchpräsentation, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

Die Literatur von Gabriela Adameşteanu und der Kommunismus in Rumänien

Vortragende: Gabriela Adameşteanu, Dr. Anneli Ute Gabanyi , Prof. Dr. Hans-Christian Maner
03.06.2019 , 18:15 Uhr
Ort: Mainz, Landeszentrale für politische Bildung RLP, Am Kronberger Hof 6
Partner: Landeszentrale für politische Bildung RLP, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Künstlerhaus Edenkoben der Stiftung Rheinland-Pfalz Kultur, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

Warum wurden die deutschen Minderheiten aus Rumänien 1945 nicht vertrieben?

Vortragender: Dr. habil Mathias Beer (Tübingen)
04.06.2019 , 18:15 Uhr
Ort: Mainz, Johannes Gutenberg Universität, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 110
Partner: Historisches Seminar, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Südosteuropa-Gesellschaft eV.


Vortrag, Zweigstelle Halle

Vampires in Serbia and the Habsburg Monarchy Oral Narratives and Testimonies about Vampires in Cross-Cultural Permeations

Vortragender: Dr. Dragoljub Perić (Novi Sad)
05.06.2019 , 18:00 Uhr
Ort: Halle, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Steintorcampus, Adam-Kuckhoff-Str. 35, 2. Etage, Seminarraum 3
Partner: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


International Conference

Sources, tools and impact of external non-EU-Engagement in Southeast Europe Part II – Turkey

05.06.2019 bis 06.06.2019
Ort: Berlin, Park Inn Hotel, Alexanderplatz 7
Partner: Federal Foreign Office, Stability Pact for South Eastern Europe, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Conference Language: English
Participation: It is necessary to register for participation using the attached form until latest 31 May 2019


Gespräch, Zweigstelle Graz

Queer Lives and Europeanisation in Southeast Europe (Historische und aktuelle Entwicklungen im Südöstlichen Europa und im Nahen Osten)

06.06.2019 , 17:00 Uhr
Ort: Graz, LA 15.03, RESOWI-Zentrum, Universitätsstr. 15, Part C, Ground Floor
Partner: Zentrum für Südosteuropa-Studien der Universität Graz, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Vortrag, Zweigstelle Mainz

Universtiät Mainz

„Viel Mischmasch mitgenommen“ Die Umsiedlungen aus der Bukowina 1940. Voraussetzungen, Verlauf, Folgen

Vortragende: PD Dr. Mariana Hausleitner (Berlin)
25.06.2019 , 18:15 Uhr
Ort: Mainz, Johannes Gutenberg Universität, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 110
Partner: Johannes Gutenberg Universität, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Was wusste ein osmanischer Sultan vom Russischen Reich? Berichte über die Gesandtschaft Mustafa Rasih Efendis nach St. Petersburg (1793/94)

Vortragende: Caspar Hildebrand und Alexander Bauer (Bonn)
08.07.2019 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, , Phil I, G 113
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Vortrag, Zweigstelle Gießen

Regionale Netzwerke und Raumwahrnehmungen in der osmanischen Provinz

Vortragender: Dr. Nenad Stefanov (Bad Homburg)
16.07.2019 , 18:00 Uhr
Ort: Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, , Phil I, G 333
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.


Studienreise

Studienreise der Südosteuropa-Gesellschaft: Slowakei – Es sind noch ein paar Plätze frei!

14.09.2019 bis 23.09.2019


Tagung

58. Internationale Hochschulwoche 2019- Call for Applications

30.09.2019 bis 04.10.2019
Ort: Tutzing, Akademie für Politische Bildung
Partner: Akademie für Politische Bildung Tutzing, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.