Suche

Konferenz

Energy. Development. Democracy. How successful policy dialogue can ensure sustainable use of energy and climate protection in South East Europe?

Montenegro, vom 29.09.2015 bis 30.09.2015

Partner: Engery Community, Gesellschaft f. internationale Zusammenarbeit giz, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Regional Cooperation Council, Schools of Political Studies Southeast Europe u.a.

Westlicher BalkanPolitikwissenschaftWirtschaft / Infrastruktur / EnergieUmwelt / Naturschutz / KlimaschutzAußenpolitik / Diplomatie

Konferenz

Selbstbewusste Türkei: Null Probleme?

Tutzing, Evangelische Akademie Tutzing, vom 17.05.2015 bis 19.05.2015

Vortragender: "Lorem ipsum"
Moderation: Lorem "moderation" ipsum
Partner: Evangelische Akademie Tutzing, Südosteuropa-Gesellschaft

TürkeiPolitikwissenschaftEuropäische / transatlantische IntegrationAußenpolitik / DiplomatieDemokratie / RechtstaatTransformation

Vortrag

Ein Neuanfang ‚Schritt für Schritt‘? Der neue Staatspräsident Rumäniens – Denken und Handeln im soziokulturellen Kontext

Mainz, Universität Mainz, Philosophicum, Hörsaal P 4, am 12.05.2015

Vortragender: Prof. Dr. Hans-Christian Maner (Mainz)
Partner: Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars, Landeszentrale für politische Bildung RLP

ZS MainzRumänienPolitikwissenschaftTransformationDemokratie / RechtstaatAußenpolitik / Diplomatie

Podiumsdiskussion

Griechenland nach dem Regierungswechsel. Athen zwischen Moskau, Berlin und Brüssel

Regensburg, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Landshuter Str. 4, am 04.03.2015

Moderation: Dr. Konrad Clewing, IOS
Partner: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS RegensburgGriechenlandPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieKonflikte und ihre Lösung

Workshop

Inside and Outside Southeastern Europe: Perspectives from Greece and Germany on the Region

Berlin, Humboldt-University zu Berlin, Main Building, Room 2103, vom 20.01.2015 bis 21.01.2015

Partner: DAAD (German Academic Exchange Service), Auswärtiges Amt (Federal Foreign Office), Südosteuropa-Gesellschaft, University of Macedonia, CeMoG (Zentrum Modernes Griechenland)

ZS BerlinWestlicher BalkanGriechenlandPolitikwissenschaftEuropäische / transatlantische IntegrationAußenpolitik / Diplomatie

Konferenz

Neue Perspektiven für Griechenland? Ein Land zwischen Hoffen und Bangen

München, Konferenzzentrum der Hanns-Seidel-Stiftung, am 25.10.2014

Partner: Hanns-Seidel-Stiftung / Stiftung Palladion München

GriechenlandPolitikwissenschaftKonflikte und ihre LösungAußenpolitik / Diplomatie

Workshop

The Western Balkans: Interests and Policies of the EU, Russia and Turkey

Berlin, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) German Institute for International and Security Affairs, vom 16.10.2014 bis 17.10.2014

Westlicher BalkanTürkeiOsteuropaPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieWirtschaft / Infrastruktur / EnergieUnternehmen

Vortrag

Die griechische Krise und die Rolle der Medien

München, Historicum der LMU München, am 15.05.2014

Vortragender: Dr. Georg Tzogopoulos, Athen
Partner: LMU München, Südosteuropa-Gesellschaft

GriechenlandPolitikwissenschaftJournalistik / MedienAußenpolitik / DiplomatieMedien

Vortrag

Die Türkei: Aktuelle Herausforderungen in der Innen- und Außenpolitik und das Verhältnis zu Europa

München, Haus der Bayerischen Wirtschaft, am 19.11.2013

Vortragender: S.E. Herrn Hüseyin Avni Karslıoğlu (Botschafter der Republik Türkei , Berlin )
Partner: Europa-Union Deutschland, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

TürkeiPolitikwissenschaftEuropäische / transatlantische IntegrationAußenpolitik / Diplomatie

Diskussion

Europa, die Türkei und der israelisch-palästinensische Konflikt

München, Seidlvilla, Mühsam-Saal, Nikolaiplatz 1b, am 06.06.2013

Moderation: Dr. Hansjörg Brey, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.
Partner: Europa-Union München, Europäische Akademie Bayern, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

TürkeiPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieKonflikte und ihre Lösung

Konferenz

Ungarn drei Jahre nach dem Regierungswechsel

Regensburg, Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa, Landshuter Str. 4, Raum 319, am 26.04.2013

Partner: Universität Regensburg, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Institut für Ostrecht (IOR), Ungarisches Institut (UIM), Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS RegensburgUngarnPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieDemokratie / Rechtstaat