Suche

Online-Lecture

Religion and Politics in Contemporary Montenegro: Consequences and Perspectives

Karl-Franzens-Universität Graz, Schubertstr. 51, HS 31.11 / WEBEX, am 24.03.2021

Speaker: Miodrag Vlahovic

ZS GrazMontenegroPolitikwissenschaftReligion

Vortrag

Montenegro: Neustart oder politische Kehrtwende nach den Parlamentswahlen im August 2020?

am 14.12.2020

Vortragender: Sebastian Schäffer (Institut für den Donauraum und Mitteleuropa | Wien)
Partner: Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg Essen

ZS DuisburgMontenegroPolitikwissenschaftDemokratie / Rechtstaat

Buchpräsentation

Das Deutsche Reich und das Königreich Montenegro in den Akten des Politischen Archivs des Auswärtigen Amts

Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Slawistik, Dorotheenstraße 24, Raum 5.57, am 26.02.2018

Partner: Humboldt-Universität zu Berlin, Botschaft von Montenegro in Deutschland, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinMontenegroWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Montenegro: From the Independence Referendum to EU Accession?

Regensburg, Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa, Landshuter Str. 4, Raum 017, am 26.10.2016

Vortragender: Veljko Milonjić (München), Generalkonsul der Republik Montenegro
Partner: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS RegensburgMontenegroPolitikwissenschaftEuropäische / transatlantische IntegrationAußenpolitik / DiplomatieTransformation

Vortrag

Between Class and Nation: Working Class Communities in 1980s Serbia and Montenegro

Regensburg, Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa, Landshuter Str. 4, Raum 017, am 04.05.2016

Vortragende: Goran Musić und Rory Arche
Partner: Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS RegensburgMontenegroSerbienSoziologie / GesellschaftswissenschaftenGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungMinderheiten / Volksgruppen

Studienreise

Montenegro

vom 05.09.2009 bis 13.09.2009

Montenegro