Suche

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, am 29.11.2017

Vortragender: Slobodan Šnajder
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, am 28.11.2017

Vortragender: Bora Ćosić
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Vortrag

Übersetzung, Adaption und Zirkulation. Barbara Marković’s Izlaženje

Bamberg, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 11, Seminarraum 00.25, am 15.11.2017

Vortragende: Dr. Diana Hitzke (Gießen)
Partner: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Slavische Literaturwissenschaft, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BambergLiteraturwissenschaftSlavistikVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Lesung

„Jeder muss doch irgendwo sein“ (Islednik)

Hamburg, Universität Hamburg, Überseering 35, Phil E, am 14.11.2017

Vortragender: Dragan Velikić, Schriftsteller
Partner: Universität Hamburg, Institut für Slavistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS HamburgLiteraturwissenschaftSlavistikKunst / KulturVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Der Fall Eginald Schlattner. Rumäniendeutsche Literatur nach 1945 und die Bewältigung der Vergangenheit

Jena, Friedrich-Schiller-Universität-Jena, Seminarraum 130, Carl-Zeiß-Str. 3, am 20.06.2017

Vortragende: Dr. Michaela Nowotnick (Humboldt-Universität zu Berlin)
Partner: Friedrich-Schiller-Universität-Jena, Institut für Romanistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaRumänienKommunismus / Kalter KriegLiteraturwissenschaftVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Tagung

Wer zählt die Völker, nennt die „Sprachen“? – Sprachliche Vielfalt als Herausforderung und Chance

Belgrad, vom 14.05.2017 bis 17.05.2017

Partner: ABDOS (Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Dokumentationsstellen der Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung e.V.), Serbische Nationalbibliothek Belgrad, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

SprachwissenschaftLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Hrvatska poezija u 20. stoljeću: Antun Branko Šimić, Tin Ujević i Nikola Šop

Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Dorotheenstraße 65, Raum 5.76, am 03.05.2017

Vortragender: Prof. Dr. Krešimir Nemec (Zagreb)
Partner: Humboldt-Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinKroatienLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Lesung

Rauchschatten

Quedlinburg, Lyonel-Feininger-Galerie, am 26.02.2017

Vortragender: Ilir Ferra (Wien)
Partner: Lyonel-Feininger-Galerie, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

LiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Još jednom o periodizaciji srpske književnosti

Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Dorotheenstraße 65, Raum 5.42, am 08.12.2016

Vortragender: Prof. Dr. Sava Damjanov (Universität Novi Sad/Serbien)
Partner: Humboldt-Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinSerbienLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Studientag

4. Studientag Rumänien: Traditionelle Volkskultur in Literatur und Film

Mainz, Senatssaal, Naturwissenschaftliches Institutsgebäude, 7. OG, am 05.12.2016

Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereiche Geschichtsdidaktik und Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars, Romanisches Seminar, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzRumänienKulturwissenschaften / EthnologieLiteraturwissenschaftKunst / KulturMinderheiten / Volksgruppen

Vortrag

Ein neues Lesen der Tradition: Herausforderung für die Literaturkanons oder Notwendigkeit des 21. Jahrhunderts?

Halle, Martin-Luther-Universität, Steintorcampus, Adam-Kuckhoff-Str. 35, 3. Etage, Raum 304, am 30.11.2016

Vortragender: Prof. Dr. Sava Damjanov (Universität Novi Sad)

ZS HalleLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Onomatopöie in den Modernisierungsprozessen der Literatur des 20. Jahrhunderts

Hamburg, Universität Hamburg, Von Melle Park 6, Phil 503 , am 29.11.2016

Vortragende: Mina Đurić (Univiversität Belgrad)
Partner: Universität Hamburg, Institut für Slavistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS HamburgLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Lesung

Der Tod des Odysseus

Köln, Vortragssaal, Deutscher Städtetag, Gereonstraße 18-32, am 17.11.2016

Vortragender: Petros Markaris
Moderation: Dr. Jutta Lauth Bacas

GriechenlandLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Kroatische Literatur seit 2000 - Rückblick, Tendenzen, Perspektiven

Bamberg, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, An der Universität 11, Seminarraum 00.16, am 08.11.2016

Vortragender: Tihomir Glowatzky, StD a.D. (Bamberg)

ZS BambergKroatienLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Lesung

Poesieabend mit kroatischen Dichterinnen und Dichtern

Hamburg, Universität Hamburg, Von Melle Park 6, Phil F (Parterre), am 04.11.2016

Vortragende: Adriana Arps, Ivan Turkalj, Ante Perkušić, Kaja Brkić, s. Jasna Matić, Berislav Injić
Partner: Kroatischer Verein „Napredak“, Institut für Slavistik der Universität Hamburg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS HamburgLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Saint Sava in Old and Contemporary Serbian literature: History, Legend and Culture of Remembrance

Halle, Martin-Luther-Universität, Adam-Kuckhoff-Str. 35, 3. Etage, Raum 301, am 07.06.2016

Vortragende: Dr. Nataša Polovina (Universität Novi Sad/Serbien)
Partner: Seminar für Slavistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS HalleSerbienLiteraturwissenschaftKunst / KulturVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Folklorni elementi u stvaralaštvu Ive Andrića

Hamburg, Universität Hamburg, Institut für Slavistik; Phil 503 (Von Melle Park 6), am 10.05.2016

Vortragender: Prof. Dr. Boško Suvajdžić (Univ. Belgrad)

ZS HamburgSerbienLiteraturwissenschaftKulturwissenschaften / EthnologieKunst / KulturVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Workshop

Bücher bauen Brücken – Integration durch Information

Leipzig, Leipziger Buchmesse, Messehaus M7, am 17.03.2016

Partner: ABDOS, Südosteuropa-Gesellschaft

LiteraturwissenschaftSprachwissenschaftKunst / KulturMedien

Vortrag

Aktionsgruppe Banat. Ein literarisch-politisches Projekt

Mainz, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jakob-Welder-Weg 12, Georg-Forster-Gebäude 01-601, am 02.02.2016

Vortragender: William Totok (Berlin)
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Studium Generale, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS MainzRumänienPolitikwissenschaftLiteraturwissenschaftVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Lesung

„Zweieinhalb Störche“ - Roman einer Kindheit in Siebenbürgen

Mainz, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Am Kronberger Hof 6, am 07.12.2015

Vortragender: Claudiu M. Florian (Berlin)
Partner: Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS MainzRumänienLiteraturwissenschaftVergangenheitsbewältigung / Erinnerung