Suche

Podiumsdiskussion

Politik und fußballerischer (Miss-)Erfolg in Jugoslawien und danach

Regensburg, Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Landshuter Str. 4, am 11.05.2018

Partner: Universität Regensburg, Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS RegensburgWestlicher BalkanJugoslawienPolitikwissenschaftKulturwissenschaften / EthnologieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, vom 27.11.2017 bis 02.12.2017

Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Vortrag

Tribunale - Kriegsverbrecherprozesse im sozialistischen Jugoslawien

Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Dorotheenstraße 24, Raum 1.402, am 01.12.2017

Vortragende: Dr. Sabina Ferhadbegović (Jena)
Partner: Humboldt-Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinJugoslawienGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, am 30.11.2017

Vortragender: Roman Simić
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, am 29.11.2017

Vortragender: Slobodan Šnajder
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Vortrag

Der Konflikt im früheren Jugoslawien

Bamberg, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Gebäude Kapuzinerstraße 20, Alter Senatssaal 02.08, am 29.11.2017

Vortragender: Klaus Cramer, Oberst a.D. (Bamberg)
Partner: Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Slavische Literaturwissenschaft, Südosteuropa.-Gesellschaft e.V.

ZS BambergJugoslawienGeschichteKonflikte und ihre LösungVergangenheitsbewältigung / ErinnerungMinderheiten / Volksgruppen

Lesung

Literarische Verarbeitungen von Kriegs- und Gewalterfahrungen und ihre Übersetzung. Deutschland und das ehemalige Jugoslawien im Dialog

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, am 28.11.2017

Vortragender: Bora Ćosić
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaJugoslawienLiteraturwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungKunst / Kultur

Rechtstransformation in Südosteuropa am Beispiel des ehemaligen Jugoslawien: Vorbedingungen, Akteure, (Miss)erfolge. Eine vorläufige Bestandsaufnahme

Berlin, DDR-Museum, Karl-Liebknecht-Str. 1, Eingang St. Wolfgang-Str. 2, am 16.11.2017

Moderation: Prof. Dr. Dr. h.c . Herbert Küpper
Partner: Deutsche Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V., Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Westlicher BalkanJugoslawienRechtswissenschaftenDemokratie / RechtstaatVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Filmvorführung / Gespräch

Was hat es mit Titos Brille auf sich?

Halle, Universität, Steintorcampus, Adam-Kuckhoff-Str. 35, Raum 3.04, 3. Etage, am 23.06.2017

Vortragende: Adriana Altaras (Regisseurin)
Partner: Seminar für Slavistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS HalleJugoslawienSlavistikKulturwissenschaften / EthnologieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Auf Stalins Pfaden und jugoslawischen Abwegen. Herrschaftssicherung und Machtverdichtung am Beispiel des jugoslawischen Staatssicherheitsdienstes

Mainz, Johannes Gutenberg-Universität, Philosophicum, Hörsaal P 208, Jakob-Welder-Weg 18, am 17.01.2017

Vortragender: Dr. Edvin Pezo (Regensburg)
Partner: Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars, Studium generale, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzJugoslawienGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Erinnerung in Bewegung. Pädagogisch-didaktische Instrumente zur Erinnerungskultur im ehemaligen Jugoslawien

Mainz, Johannes Gutenberg-Universität, Philosophicum, Hörsaal P 208, Jakob-Welder-Weg 18, am 22.11.2016

Vortragender: Simon Ant (Stuttgart)
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereiche Geschichtsdidaktik und Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars, Deutsch-Griechische Gesellschaft Wiesbaden/Mainz, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzJugoslawienSoziologie / GesellschaftswissenschaftenVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Im Spannungsfeld von Dokumentation und Vision: Jugoslawienkriege in Comics und Graphic Novels

Jena, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena, Bibliotheksplatz 2, am 01.07.2016

Vortragende: Prof. Dr. Dr. Tanja Zimmermann (Leipzig)
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, DFG-Graduiertenkolleg 1412, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS JenaWestlicher BalkanJugoslawienKulturwissenschaften / EthnologieKunst / KulturVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Von einer ‚heißen Grenze‘ zu einer Phantomgrenze. Eine alternative Geschichte der Grenzziehungen zwischen Jugoslawien und Bulgarien 1920-1989

Mainz, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Jakob-Welder-Weg 12, Georg-Forster-Gebäude 01-601, am 12.01.2016

Vortragender: Dr. Nenad Stefanov (Berlin)
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Studium Generale, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS MainzBulgarienWestlicher BalkanJugoslawienGeschichteGeographieGrenzen / GrenzkonflikteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Remembering Lost Causes: Memory Politics from the American Civil War tot he Former Yugoslavia

Gießen, Philosophikum I, Haus E, Raum 203, am 07.12.2015

Vortragender: Vjeran Pavlakovic (Rijeka)
Partner: Justus-Liebig-Universität Giessen; Historisches Institut - Osteuropäische Geschichte; Giessener Zentrum Östliches Europa (GiZo); Südosteuropa-Gesellschaft

ZS GießenJugoslawienGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

From Traitors to Antifascists: Reevaluating the Yugoslav Army in the Homeland in (Post)Yogoslav Serbia (1980-2015)

Gießen, Philosophikum I, Haus G, Raum 113, am 17.11.2015

Vortragende: Jelena Dureinovic (Gießen)
Partner: Justus-Liebig-Universität Giessen; Historisches Institut - Osteuropäische Geschichte; Giessener Zentrum Östliches Europa (GiZo); Südosteuropa-Gesellschaft

ZS GießenJugoslawienGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Von KriegsheldInnen und VerbrecherInnen im ex-jugoslawischen Spielfilm "Rane" (Wounds)

Freiburg, Kollegiengebäude IV, Raum 44, am 07.07.2015

Vortragende: Klaudija Sabo (Universität Wien)

JugoslawienKulturwissenschaften / EthnologieKunst / Kultur

Vortrag

National border-crossing in the former Yugoslavia: Are 'multiple identities' possible?

Berlin,Humboldt-Universität zu Berlin, Festsaal, Luisenstraße 56 (2. OG), 10117, am 10.07.2013

Vortragender: S.E. Dr. Ivo Visković, Botschafter der Republik Serbien in Berlin
Partner: Humboldt-Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinJugoslawienGeschichteGrenzen / GrenzkonflikteMinderheiten / Volksgruppen