Suche

Vortrag

Die literarische Welt von Georgi Gospodinov und ihre Rezeption in Griechenland

Friedrich-Schiller-Universität Jena, am 29.10.2019

Vortragende: Prof. Alexandra Ioannidou
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena / L. bulgaricus Jena e.V. / Ernst-Abbe-Bücherei

ZS JenaGriechenlandLiteraturwissenschaftKunst / Kultur

Vortrag

Griechenland zehn Jahre nach Ausbruch der Krise: Probleme gelöst oder weiterer Reformbedarf?

München, Seidlvilla, Mühsam-Saal, Nikolaiplatz 1 b, am 25.06.2019

Vortragender: Prof. em. Dr. Heinz-Jürgen Axt, Jean Monnet Lehrstuhl Univ. Duisburg-Essen
Partner: Europa-Union München, Europäische Akademie Bayern, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieWirtschaft / Infrastruktur / Energie

Vortrag

Die kleinen Brüder der Rothschilds. Das Handelshaus Rallis im langen 19. Jahrhundert

Johannes Gutenberg Universität, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 110, am 07.05.2019

Vortragende: Dr. Anna Vlachopoulou (München)
Partner: Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars, Deutsch Griechische Gesellschaft Wiesbaden/Mainz, Studium generale, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzOsteuropaGriechenlandOsmanisches ReichGeschichteUnternehmenWirtschaft / Infrastruktur / EnergieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

"Je mehr sich die Italiener erinnerten, desto mehr wollten die Deutschen vergessen". Das Massaker auf Kephalonia 1943 als kontroverser Erinnerungsort in Nachkriegsdeutschland und Italien.

Berlin, Humboldt Universität zu Berlin, Dorotheenstr. 24, Raum 1.402, am 25.01.2019

Vortragender: Dr. Soňa Mikulová (MPI für Bildungsforschung, Berlin)
Partner: Humboldt Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS BerlinGriechenlandWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Zur Hörkultur der Griechen

Münster, Hörsaal RS 2, Schlaunstraße 2, am 14.12.2018

Vortragender: Prof. Dr. Hans Eideneier (Köln)
Partner: Deutsch-Griechische Gesellschaft Münster, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MünsterGriechenlandKulturwissenschaften / EthnologieKunst / Kultur

Podiumsdiskussion

Mazedonien zwischen Hoffen und Bangen. Einigung zur Namensfrage mit Griechenland und euro-atlantische Perspektiven

Berlin, Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus (PLH), Raum E 800 / Eingang West, Konrad-Adenauer-Str. 1, am 27.11.2018

Moderation: Michael Thumann, Außenpolitischer Korrespondent, Die Zeit, Berlin
Partner: Europa-Union Deutschland, Stabilitätspakt für Südosteuropa Gefördert durch Deutschland

NordmazedonienGriechenlandPolitikwissenschaftEuropäische / transatlantische IntegrationAußenpolitik / DiplomatieKonflikte und ihre Lösung

Vortrag

From Maria Callas to Konstantinos Chronis: Greek Migrant Voices and Records of Memory

Köln, VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, am 22.11.2018

Vortragender: Ass. Prof. Dr. Panayotis Panopoulos (University of the Aegean, Mytilene)
Partner: Institut für europäische Musikethnologie der Universität zu Köln, FILIA, Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln - Thessaloniki e.V., Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandKulturwissenschaften / EthnologieKunst / Kultur

Vortrag

Die Handelshäuser Rallis und Zafiris im langen 19. Jh.: Ein Beitrag zur Globalgeschichte des Osmanischen Reiches

Gießen, Justus-Liebig-Universität, Otto-Behaghel-Str. 10 G, Phil I, G 333, am 30.10.2018

Vortragende: Anna Vlachopoulou (SPP Transottomanica/München)
Partner: Justus-Liebig-Universität Gießen, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS GießenGriechenlandOsmanisches ReichGeschichteWirtschaft / Infrastruktur / EnergieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Filmvorführung / Vortrag

Die Rolle von Mikis Theodorakis in der griechischen Politik

Münster, Raum F 234, Fürstenberghaus am Domplatz 20-22, am 12.10.2018

Vortragender: Wassilis Aswestopoulous (Aachen)
Partner: Deutsch-Griechische Gesellschaft Münster, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MünsterGriechenlandGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Gespräch

Wie soll es weitergehen? Griechenland nach dem Ende des Memorandums

Köln, Deutscher Städtetag, Gereonstraße 18 - 32, am 18.06.2018

Vortragende: Dr. Norbert Walter-Borjans, Finanzminister NRW a.D., Prof. Ioannis Zelepos, Historiker, Universität München, Dr. Jutta Lauth Bacas, Sozialanthropologin, Südosteuropa-Gesellschaft, Köln
Moderation: Tobias Flessenkemper, Südosteuropa-Gesellschaft, Köln
Partner: Filia e.V. Verein zur Föderung der Städtepartnerschaft Köln-Thessaloniki, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandPolitikwissenschaftAußenpolitik / DiplomatieEuropäische / transatlantische Integration

Vortrag

Kriegt Griechenland die Kurve? Und mit wessen Hilfe?

am 24.04.2018

Vortragender: Dr. Jens Bastian (Stuttgart/Athen)
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Deutsch-Griechische Gesellschaft Wiesbaden/Mainz, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzGriechenlandPolitikwissenschaftKonflikte und ihre LösungWirtschaft / Infrastruktur / Energie

Seminar

Griechenland-Seminar XXIII: Griechische Inseln – Aspekte kultureller, geographischer und politischer Vielfalt

Münster, Liudgerhaus, Überwasserkirchplatz 3, vom 10.02.2018 bis 11.02.2018

Partner: Deutsch-Griechische Gesellschaft Münster, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MünsterGriechenlandGeographiePolitikwissenschaftKulturwissenschaften / EthnologieKunst / KulturVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Das Musikleben in Athen zur Zeit König Ottos I. von Griechenland

Mainz, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, Hörsaal P 103, am 28.11.2017

Vortragende: Helena Dorfner, M.A. (München)
Partner: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte, Deutsch-Griechische Gesellschaft Wiesbaden/Mainz, Studium generale, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS MainzGriechenlandKulturwissenschaften / EthnologieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Griechische Migration nach Köln: von 1960ern bis heute

Köln, Alte Feuerwache Köln, Melchiorstraße 3, am 25.11.2017

Vortragender: Henrich Potthast, Vorstand Verein Filia zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Thessaloniki e.V., Köln
Moderation: Dr. Jutta Lauth Bacas
Partner: Verein Filia zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Thessaloniki e.V., Jugendbegegnung "Krise? Chance! Radio!", Pilotmassnahme im Zusammenhang mit der Gründung des Deutsch-Griechischen Jugendwerks (DGJW), Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandSoziologie / GesellschaftswissenschaftenMigration / FluchtMinderheiten / Volksgruppen

Vortrag

Game Over - Griechenland in der Krise: der Insiderbericht

München, Movimento München, Seminarraum I, Neuhauser Str. 15, am 11.10.2017

Vortragender: Giorgos Papakonstantinou
Partner: Kolchis Verlag, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandPolitikwissenschaftWirtschaft / Infrastruktur / EnergieAußenpolitik / Diplomatie

Konferenz

Griechenland, Polen, Ungarn, Türkei - Optionen zur Verteidigung der Medienfreiheit in Ost- und Südosteuropa (14. Frankfurter Medienrechtstage 2017)

Frankfurt (Oder), Europa-Universität Viadrina, vom 02.02.2017 bis 03.02.2017

Partner: Studien- und Forschungsschwerpunkt Medienrecht der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina, FAZIT-Stiftung Märkische Oderzeitung, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

GriechenlandUngarnTürkeiOstmitteleuropaJournalistik / MedienMedienKonflikte und ihre Lösung

Vortrag

Die Aufteilung des jüdischen Vermögens in Thessaloniki und der deutsch-griechische Außenhandel, 1943-1944

Regensburg, Universität Regensburg, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Landhuter Str. 4, Raum 017, am 08.12.2016

Vortragender: Iason Chandrinos (Athen)
Partner: Universität Regensburg, Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (IOS), Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

ZS RegensburgGriechenlandWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung